§ 1 Name und Sitz des Fanclubs

Der Fanclub führt den Namen Revierfreunde ’87 und hat seinen Sitz in Dortmund. Das Logo beinhaltet ein rosa Nilpferd und einen Kater. Der Fanclub ist beim BvB 09 registriert. Die Gründung des Fanclubs war der 01.09.1987.

 

§ 2 Zweck des Fanclubs

Unterstützung des BvB 09 bei Heim- und Auswärtsspielen.

Geselligkeit, Spiele miteinander und gegen andere Fanclubs und Fußballfanleben.

Politische und weltanschauliche Zwecke dürfen nicht verfolgt werden. Rassismus, Diskriminierung und Gewalt haben im Fanclub keinen Platz und werden nicht geduldet.

 

§ 3 Mitgliedschaft

Mitglied kann jeder werden, der sich mit dem Sinn und Zweck des Fanclubs identifiziert. Bei Minderjährigen muss zusätzlich die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters vorliegen. Die Mitgliedschaft beginnt mit dem Datum des Antrages.

Antrag auf Mitgliedschaft

Der Antrag muss schriftlich oder auf elektronischem Weg (E-Mail) erfolgen. Der Antrag muss von mindestens 2 Paten unterzeichnet werden, davon ein Vorstandsmitglied.

Probezeit

Die Probezeit beträgt 6 Monate. Nach Ablauf der Probezeit entscheidet der Vorstand über die endgültige Aufnahme. Auf der nächsten JHV werden die Mitglieder über die Neueintritte und Austritte informiert.

Ausweis

Jedes Mitglied erhält nach Beendigung der Probezeit einen Ausweis. Dieser Ausweis muss nach einem Austritt oder Ausschluss aus dem Fanclub einem Vorstandsmitglied ausgehändigt werden.

Austritt

Der Austritt ist nur zum 31.12. eines jeden Kalenderjahres möglich, die Kündigung muss bis zum 30.11. schriftlich einem Vorstandsmitglied vorliegen. Bei Tod erlischt die Mitgliedschaft.

Ausschluss

Wer gegen die Satzung des Fanclubs verstößt und dem Ansehen des Fanclubs in der Öffentlichkeit schadet, kann durch Vorstandsbeschluss ausgeschlossen werden. Alle Rechte und Pflichten erlöschen. Der Vorstand informiert auf der nächsten JHV die Mitglieder.

Beiträge

Der aktuelle Beitrag wird durch die Mitgliederversammlung beschlossen. Die Mitgliedsbeiträge müssen durch Überweisung auf das Konto des Fanclubs entrichtet werden. Schüler, Studenten und Arbeitslose zahlen 50% des Jahresbeitrages. Bei Eintritt in den Fanclub während des laufenden Jahres wird der Beitrag anteilig erhoben.

 

§ 4 Organe des Fanclubs

Ordentliche Mitgliederversammlung

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet zu Beginn eines jeden Kalenderjahres statt. Die Einladung muss schriftlich oder auf elektronischem Weg (z. B. E-Mail) 4 Wochen vor dem Versammlungstermin jedem Mitglied zugehen. Eingaben zur Tagesordnung müssen schriftlich oder auf elektronischem Weg (z. B. E-Mail) beim Vorstand bis zum 30.11. des Jahres vorliegen. In der Mitgliederversammlung hat jedes anwesende Mitglied, das volljährig ist, eine Stimme. Jugendliche Mitglieder ab Vollendung des 16. Lebensjahres können an der Mitgliederversammlung teilnehmen, haben jedoch kein Stimm- und kein aktives und/oder passives Wahlrecht. Gesetzliche Vertreter von jugendlichen Mitgliedern haben, wenn sie nicht selbst Mitglied des Fanclubs sind, keinen Zutritt zur Mitgliederversammlung.

Vorstand

Der Vorstand setzt sich aus dem 1. Vorsitzenden, 2. Vorsitzenden, Schriftführer, Kassierer, Fandelegierten, Webmaster und 3 Beisitzern zusammen. Der Vorstand wird für 2 Jahre gewählt. In den Vorstandsitzungen wird durch einfache Mehrheit entschieden.

Postenenthebung

Wer seine Verpflichtung als Vorstandsmitglied nicht nach kommt, kann durch eine ¾ Mehrheit des Vorstandes seines Amtes entbunden werden.

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Eine außerordentliche Mitgliederversammlung kann jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen einberufen werden. Über die Einberufung kann jedes Mitglied mit den Unterschriften von mindestens 20% der Mitglieder des Fanclubs bestimmen. Der Termin wird durch den Vorstand festgelegt.

 

§ 5 Satzung

Inkrafttreten der Satzung

Diese Satzung tritt bei der Mitgliederversammlung durch einfache Mehrheit im Januar 2018 in Kraft.

Satzungsänderung

Durch eine ¾ Mehrheit der anwesenden Mitglieder einer Mitgliederversammlung kann diese Satzung geändert werden.

Jedes Mitglied erhält eine Satzung. Durch seine Mitgliedschaft erkennt das Mitglied diese Satzung vorbehaltlos an.

 

Dortmund, 26.01.2018

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine
Fußballer-Sprüche

Das bedeutet, dass der Zuschauerschnitt unterboten wurde, und zwar negativ.

— Werner Zimmer
Letzte Aktualisierung
Besucherzähler
  • 43304Seitenaufrufe gesamt:
  • 9Seitenaufrufe heute:
  • 1588Seitenaufrufe pro Monat:
  • 23937Besucher gesamt:
  • 9Besucher heute:
  • 885Besucher pro Monat:
  • 11. September 2017gezählt ab: